Foren-Übersicht Themen des Monats 2017 Thema des Monats März 2017 - Alle Vögel sind schon da Vögel Eulen = Strigiformes Eigentliche Eulen = Strigidae Zebrakauz

Zebrakauz

Die Familie der Eigentlichen Eulen (Strigidae) ist die größere der beiden Familien der Eulen (Strigiformes).
Bis auf die Antarktis haben Vertreter dieser Familie alle Kontinente besiedelt; sehr viele Arten sind Inselendemiten.
Im Gegensatz zu den in Größe und Aussehen recht einheitlichen Schleiereulen sind die Vertreter der Eigentlichen Eulen sehr variabel.
Die schwersten und größten Arten erreichen eine Länge von über 70 Zentimetern und ein Gewicht von annähernd 4 Kilogramm.
Die kleinsten sind dagegen nur gut sperlingsgroß. Weibchen sind meist etwas schwerer, gelegentlich auch deutlich schwerer als Männchen.
König und Weick unterscheiden 24 Gattungen mit 214 Arten, von denen 56 Arten in unterschiedlichen Gefährdungsstufen der IUCN gelistet sind.
Unter ihnen sind 11 Arten stark gefährdet (endangered) und 4 vom Aussterben bedroht (critically endangered).
In prähistorischer und historischer Zeit starben mindestens 8 Arten aus. Alle waren Inselendemiten.

Moderator: Rüdiger


Beitrag Do 16. Mai 2019, 20:43

Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Der Zebrakauz (Strix huhula) ist eine Art der Gattung Strix in der Familie der Eigentlichen Eulen (Strigidae). Er hat eine Körpergröße von etwa 30 bis 36 Zentimetern. Sein Verbreitungsgebiet ist Südamerika östlich der Anden. Er kommt von Kolumbien und Venezuela sowie Ecuador bis zum Amazonas vor, außerdem in Bolivien, Paraguay und Nordargentinien sowie im Südosten Brasiliens.
In Surinam ist eine Marke (MiNr 770) mit einem Zebrakauz (Strix huhula) erschienen.

20190516_0031.jpg

Beitrag Fr 17. Mai 2019, 16:33

Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Diese Marke wurde zusammen mit zwei weiteren Marken der Serie auf einem FDC mit dem dazugehörenden Sonderstempel entwertet.

20190516_0028.jpg


Zurück zu Eigentliche Eulen = Strigidae

cron