Foren-Übersicht Basiswissen über Briefmarken Briefmarken auf YouTube

Briefmarken auf YouTube

Hier sollen grundlegende Informationen zu philatelistischen Fachbegriffen sowie interessante Aspekte der Philatelie dargestellt werden.

Moderator: Rüdiger


Beitrag Fr 19. Apr 2019, 21:26

Beiträge: 88
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen Freitagabend zusammen,

Heute möchte ich Euch näher bringen, warum eine Briefmarke, die sich auf einem Brief befindet, eine Geschichte erzählt. Sobald die Marke vom Beleg abgelöst wird, ist dies leider nicht mehr möglich. Zur Erläuterung habe ich Euch hierzu zwei interessante Belege mitgebracht.

Briefmarken auf einem Beleg erzählen eine Geschichte
https://youtu.be/JCraUF1z8Bc

Grüße,
Ron

Beitrag Fr 3. Mai 2019, 17:28

Beiträge: 88
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen Nachmittag zusammen,

Wie läuft denn überhaupt eine Einlieferung in einem Auktionshaus ab? Gibt es dabei etwas zu beachten? Genau diesen Fragen möchte ich heute auf den Grund gehen auf Basis des Briefmarken Auktionshauses Heinrich Köhler:
https://youtu.be/1XNq5lk0yAU

Grüße,
Ron

Beitrag Sa 18. Mai 2019, 07:43

Beiträge: 88
Wohnort: Kreis Tübingen

​Schönen guten Morgen,

Mir werden immer wieder Briefmarken vorgelegt mit der Bitte diese Wertzuschätzen. Dabei gibt es ein paar einfache Tipps und Tricks, mit denen jeder selbst eine erste Prüfung/Einschätzung vornehmen kann. Genau diesen „Werkzeugkasten zum Wertschätzen von Briefmarken“ möchte ich Euch heute näher bringen.
Ich hoffe das dieser "Werkzeugkasten" dem ein oder anderen Anfänger hilft sich zumindest einen Überblick zu verschaffen.

Briefmarken Wertvoll oder Nicht!? Ein Werkzeugkasten zur Wertschätzung von Briefmarken
https://youtu.be/-On-eXh3gkI

Schönes Wochenende!

Grüße,
Ron

Beitrag Fr 2. Aug 2019, 15:27

Beiträge: 88
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen Freitagnachmittag,

Die Österreichische Post beschreitet mit ihrer sogenannten Crypto Stamp neue Wege. Doch was steckt denn im Detail hinter dieser Crypto Stamp, warum befinden sich auf dieser ein QR Code und dann auch noch zwei Rubbelfelder!? Genau diesen Fragen möchte ich heute auf den Grund gehen.

Die Crypto Stamp der Österreichischen Post, Kryptowährung und Briefmarken, kann das funktionieren!?
https://youtu.be/IXrnBGqblV0

Grüße,
Ron

Beitrag Fr 23. Aug 2019, 16:30

Beiträge: 88
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen Freitagnachmittag,

Am ersten November 1849 erschien in Deutschland die erste Briefmarke, der „Schwarze Einser“. Doch wie wurden Briefe vor dieser Zeit freigemacht? Die Zeit vor der Briefmarke wird Vorphilatelie genannt. Natürlich wurden auch schon Briefe versandt bevor es Briefmarken gab. Wie diese Briefe jetzt freigemacht wurden und was im Detail dahinter steckt, diesem Umstand möchte ich heute auf Basis des Königreiches Württemberg auf den Grund gehen.

Vorphilatelie, die Zeit des Briefversands vor der Briefmarke
https://youtu.be/33G6BQ4q7YY

Grüße,
Ron

Vorherige

Zurück zu Basiswissen über Briefmarken