Foren-Übersicht Themen des Monats 2017 Thema des Monats Juni 2017 - Martin Luther und die Reformation Wartburg

Wartburg

Als ein empörter Augustiner-Mönch vor 500 Jahren mit Hammer, Nägeln und einer Rolle Papier in der Hand zum Tor der Wittenberger Schlosskirche marschierte, war er sich der Folgen seines Handelns nicht bewusst. Martin Luther setzte eine Entwicklung in Gang, die die bisherige Gesellschaftsordnung in kürzester Zeit über den Haufen warf und unsere Lebensweise bis heute prägt. In welchen Etappen verlief die Reformation, wer waren Luthers Weggefährten, und worin unterschieden sich ihre Ansichten, Mittel und Wege? (Quelle: http://www.ard.de/home/wissen/500_Jahre ... index.html" target="_blank)
Status 21.06.2017: am heutigen Sommeranfang wurden bei großer Hitze 100 Beiträge im Monatsthema erreicht, alle Achtung und weiter so!!!
Liebe Grüße
Rüdiger

Moderator: Rüdiger


Beitrag Do 22. Jun 2017, 19:26

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
Die Klappkarte des Vorsitzenden des Vorstandes der Deutschen Post AG mit dieser Marke trägt den Bonner Ersttagsstempel.

20170525_0009.jpg

20170525_0010.jpg

Beitrag Sa 24. Jun 2017, 20:44

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
zum Jubiläum "900 Jahre Wartburg bei Eisenach" erschien in der DDR eine Serie mit frei Marken. Auf dem Wert zu 10+5Pf (MiNr 1233) wird eine Teilansicht der Wartburg vom Osten mit Wehrgängen, Neuer Kemenate und Bergfried gezeigt.

20170610_0017.jpg

Beitrag Sa 24. Jun 2017, 20:51

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
Die Marke zu 20Pf (MiNr 1234) zeigt eine Teilansicht der Wartburg, die gotische Vogtei (Aufenthalt Luthers 1521/22).

20170610_0018.jpg

Beitrag Sa 24. Jun 2017, 21:05

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
Auf der Marke zu 25Pf (MiNr 1235) ist eine weitere Teilansicht der Wartburg, der Palas der Wartburg (romanische Hoffront des Landgrafenhauses, erbaut um 1200, von der Hofseite aus betrachtet), zu sehen.

20170610_0019.jpg

Beitrag So 25. Jun 2017, 13:14

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
In der Dauerserie "Sehenswürdigkeiten" zeigt die Marke zu 400Pf/2,05€ (MiNr 2211) die gleiche Ansicht wie die hier bereits gezeigte Marke zu 10Pf zum Jubiläum "900 Jahre Wartburg bei Eisenach" aus der DDR.

20170615_0003.jpg

Beitrag Mo 26. Jun 2017, 11:16

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
In der DDR ist die Wartburg in der Freimarkenserie "Landschaften und historische Bauten" ebenfalls mit einer Marke (MiNr 836) mit fast der gleichen Ansicht bedacht worden.

20170625_0018.jpg

Beitrag Di 27. Jun 2017, 09:15

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
Im Deutschen Reich gab es in der Serie "Deutsche Nothilfe" 1932 mit Motiven zu Burgen und Schlösser eine Marke (MiNr 474) mit der Wartburg..

20170626_0019.jpg

Beitrag Di 27. Jun 2017, 14:50

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
Das gleiche Motiv zeigte schon eine Marke des Deutschen Reiches (MiNr 261) aus dem Jahre 1923.

20170626_0020.jpg

Beitrag Mi 18. Jul 2018, 12:07

Beiträge: 22520
Wohnort: Trier
Die bereit gezeigte Marke zu 400Pf/2,05€ (MiNr 2211) aus der Dauerserie "Sehenswürdigkeiten" zeige ich hier auch noch als Eckrandstück mit dem Ersttagsonderstempel aus Berlin.

20180717_0031.jpg

Vorherige

Zurück zu Thema des Monats Juni 2017 - Martin Luther und die Reformation

cron