Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Deutschland Deutschland ab 1945 Bundesrepublik Deutschland Briefmarken im Sonntagskleid

Briefmarken im Sonntagskleid

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mo 6. Mai 2019, 16:50

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Der Block 8 wurde am 18.8.1972 verausgabt. Auch er bezog sich auf die XX. Olypischen Spiele München 1972 und hat als Motiv 4 Sportarten der Sommerspiele. Die Wertstufe 25 + 5 Pf zeigt den Weitsprung, die zu 30 + 10 Pf Basketball, die zu 40 + 10 Pf Diskuswerfen und die zu 70 +10 Pf Kanuslalom. Der hier im Bild gezeigte Block wurde am Erstausgabetag 18.8.72 in Lübeck 101 gestempelt.

187b.jpg

Beitrag Mo 6. Mai 2019, 16:51

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Es folgt Block 9 zur IBRA München 1973. Verausgabt wurde der Block am 5.4.1973 mit 2 Marken. Es sind die Werte zu 40 + 20 Pf (Posthausschild Württemberg) und 70 + 35 Pf (Posthausschild Kurpfalz, Bayern). Der hier im Bild gezeigte Block wurde am Erstausgabetag 5.4.73 in Lübeck 106 gestempelt.

187c.jpg


Beste Grüße

Bernd

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:25

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

heute folgen die nächsten Blockausgaben:

Weiter geht es mit Block 10 „25 Jahre Bundesrepublik Deutschland“. Hier ist eine Marke zu 40 Pf enthalten, die den Bundesadler im Prägedruck zeigt. Die Umrandung der Marke und des Blockrandes sind mit den Bundesfarben Schwarz Rot Gold gehalten. Verausgabt wurde der Block am 15.5.1974, der hier im Bild gezeigte wurde am Ausgabetag in Bad Bramstedt gestempelt.

188b.jpg

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:25

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Der Block 11 ist am 14.11.1975 erschienen. Er hat zum Thema „Deutsche Friedensnobelpreisträger“ 3 Marken zu 50 Pf mit Bildern von Gustav Stresemann (Friedensnobelpreisträger 1926), Ludwig Quidde (Friedensnobelpreisträger 1927) und Carl von Ossietzky (Friedensnobelpreisträger 1935). Der im Bild gezeigte Block wurde in Herne am 28.11.75 gestempelt.

188a.jpg

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:26

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Block 12 wurde am 6.4.1976 zur XXI. Olympiade Montreal 1976 verausgabt. Er enthält 2 Marken, eine zu 30 + 15 Pf mit dem Motiv Feldhockey und eine zu 70 +35 Pf mit dem Motiv Rudern. Der hier gezeigte Block hat den Ersttagssonderstempel von Bonn als Entwertung.

188d.jpg

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:26

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Mit Block 13 wird es weihnachtlich. Er erschien am 16.11.76 mit dem Text „Frohe Weihnachten für alle“ und enthält eine Marke zu 50 + 25 Pf mit dem Motiv Marienfenster im gotischen Chor der Frauenkirche Esslingen. Gestempelt wurde der Block in Hamburg 722 am 19.11.76.

188c.jpg

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:27

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Der Block 14 zum Thema „Jugendstil in Deutschland“ wurde am 16.2.1977 verausgabt. Er enthält 3 Marken zu 30, 70 und 90 Pf mit den Motiven Blumenornament (30), Athenahaupt mit Helm (70) und Stuhl (90). Der Block wurde am 16.2.77 in Bad Schwartau gestempelt.


189a.jpg

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:27

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Der Block 15 ist eine weitere Ausgabe zum Thema Weihnachten. Er enthält eine Marke zu 50 + 25 Pf mit dem Motiv König Kaspar überreicht dem Kinde Gold. Gestempelt wurde er in Mettmann am 10.1.80.

189b.jpg

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:28

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Block 16 zeigt uns wieder Nobelpreisträger, dieses Mal die Nobelpreisträger deutschsprachiger Literatur. Er wurde am 16.2.1978 verausgabt und enthält 3 Marken zu 30, 50 und 70 Pf. Im Bild verewigt sind Gerhart Hauptmann (30Pf, Nobelpreis 1912), Herrmann Hesse (50 Pf, Nobelpreis 1946) und Thomas Mann (70 Pf, Nobelpreis 1929). Der Block wurde am 26.6.78 in Lübeck 108 gestempelt.

189c.jpg

Beitrag Di 7. Mai 2019, 15:29

Beiträge: 3642
Wohnort: Lübeck
Block 17 wird vom Thema her „Wiederholungstäter“: Weihnachten. Er wurde am 16.11.1978 verausgabt und beinhaltet eine Marke zu 50 + 25 Pf mit dem Motiv „Das Christkind“. Gestempelt wurde mit dem Ersttagssonderstempel Bonn.

189d.jpg


Beste Grüße

Bernd

VorherigeNächste

Zurück zu Bundesrepublik Deutschland

cron