Foren-Übersicht Themen des Monats 2017 Thema des Monats November 2017 - Sendungsarten Briefsendungen Postkarten Postkarte - 60 Pf

Postkarte - 60 Pf

Moderator: Rüdiger


Beitrag Fr 12. Jan 2018, 17:09

Beiträge: 20210
Wohnort: Trier
Eine Postkarte kostete von 1.7.1982 bis zum 31.3.1993 60 Pfennig.
Auf dieser Postkarte vom 2.3.1992 von Spiesen-Elversberg nach Lüdenscheid wurde eine Wohlfahrtsmarke 1971 zu 60+30Pf (MiNr 708) "aufgebraucht".

20180112_0028.jpg

Beitrag Mo 12. Feb 2018, 21:46

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

an dieser Stelle muss ich doch einmal etwas "Eigenwerbung" betreiben :D Eine ungebrauchte Ganzsache mit Werteindruck der 60 Pf-Marke Burgen und Schlösser Schloss Rheydt und linksseitigem Werbeeindruck für die schöne Hansestadt Lübeck! Diese Steilvorlage musste ich einfach nur versenken... :lol:

43.jpg


Beste Grüsse

Bernd

Beitrag Do 22. Feb 2018, 21:29

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

hier kann ich eine „normale“ Postkarte zeigen, wie sie zu der Zeit am Schalter verkauft wurde. Als Wertstempel dient die rote 60 Pf-„Marke“ Burgen und Schlösser Schloss Rheydt. Diese Postkarte ist bedarfsmässig gelaufen und am 7.4.83 in Bremen abgestempelt.

38b.jpg

Beitrag Do 22. Feb 2018, 21:30

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Von dieser Ausgabe mit dem Wertstempel der 60 Pf-„Marke“ Burgen und Schlösser Schloss Rheydt ist auch noch eine zusammenhängende Postkarte mit Antwortkarte verausgabt worden. Die hatte den Sinn, dass bei Anfragen der Gefragte die Antwortkarte entsprechend ausfüllen/beschriften konnte und auch gleich das Porto für ihn bezahlt war und die Karte so in den nächsten Briefkasten wieder auf die Rückreise gehen konnte. Hier kann ich ein ungebrauchtes Exemplar zeigen, interessanter sind natürlich echt gelaufene Stücke. Aber die soll man erst einmal finden…

40a.jpg
40ra.jpg


Beste Grüsse

Bernd

Beitrag Di 27. Feb 2018, 21:49

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

zu der Ganzsachenpostkarte zu 60 Pf Burgen und Schlösser Schloss Rheydt gab es noch eine besondere Ausgabe: „Lettersetdruck“.

42a.jpg


Den damaligen Abonnenten wurde ein Hinweiszettel beigelegt, damit sie den Unterschied zu den schon vorhandenen Karten erkennen konnten. Diesen Hinweiszettel habe ich mit eingescannt:

42b.jpg


Beste Grüsse

Bernd

Beitrag Mi 28. Mär 2018, 21:16

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

Postkarten zu 60 Pf sind auch von der Serie Sehenswürdigkeiten erschienen. Der Wertstempel ist Im Bild identisch mit der Rollenmarke Bavaria München.

Hier kann ich eine Postkarte zeigen, die im Adressfeld keine weiteren Vermerke aufweist und nur die gepunkteten Linien hat.

43a.jpg

Beitrag Mi 28. Mär 2018, 21:16

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Diese Postkarte mit dem gleichen Wertstempel hat im Gegensatz zu der vorherigen im Adressfeld noch die Angaben „Strasse, Hausnummer oder Postfach sowie Postleitzahl und Ort:

43b.jpg

Beitrag Mi 28. Mär 2018, 21:17

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Diese Karte weist zu der eben gezeigten einen weiteren Unterschied: Der Fluoreszensbalken ist weiter nach links gesetzt:

44a.jpg

Beitrag Mi 28. Mär 2018, 21:18

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Noch eine weitere Variante ist die Postkarte mit anhängender Antwortkarte, hier einmal mit Vorder- und Rückseite gezeigt:

45a.jpg
45ra.jpg


Beste Grüsse

Bernd

Beitrag Mi 18. Apr 2018, 20:48

Beiträge: 2318
Wohnort: Lübeck
Hallo zusammen,

zum 60 Pf-Tarif der Postkarten kann ich hier noch ein Exemplar zeigen, welches mit einer Europa-Sondermarke von 1982 frankiert wurde. Die Postkarte wurde als Teilnahmekarte zu einem Preisausschreiben genutzt. Gestempelt wurde sie am 29.9.82 in Hannover.

26g.jpg


Beste Grüsse

Bernd


Zurück zu Postkarten