Foren-Übersicht Willkommen im DPhJ-Forum! NEWS Ausstellungen JuPhilA 2019: Auf die Plätze - fertig - los!

JuPhilA 2019: Auf die Plätze - fertig - los!

"Meet and Greet" mit den Moderatoren!
Hier teilen wie Euch jeweils aktuell die Ausstellungen mit, die wir besuchen werden und wir freuen uns darauf, Euch dort zu treffen!

Moderator: Rüdiger



Beiträge: 4
Wohnort: Ebertsheim

Die Mannschaften stehen in den Startlöchern für die 19. Deutsche Mannschaftsmeisterschaften Junger Briefmarkenfreunde vom 18. – 20. Oktober 2019 im Gasthaus Heins Holvede,
Hauptstr. 31, 21646 Holvede, gelegen zwischen Bremen und Hamburg. Ausgerichtet wird diese Veranstaltung von der Jugendgruppe Harsefeld und dem Landesring Schleswig-Holstein der Deutschen Philatelisten-Jugend e.V.

Angeschlossen ist eine kombinierte Briefmarkenausstellung der Jugend im Rang 3 und 2, sowie dem Stiftungswettbewerb – eine offene Briefmarkenausstellung für junge Briefmarkensammler bis 21 Jahren in Deutschland. Sowohl der Stiftungswettbewerb, als auch die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Junger Briefmarkenfreunde 2019 stehen unter dem Motto „Deutschland“; passend in einem Jahr, wo einige historische Ereignisse mit Bezug auf Deutschland ein rundes Jubiläum feiern.

Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Junger Briefmarkenfreunde haben die Mannschaften aus den Landesringen, die jeweils aus zwei Jugendlichen und einem Mannschaftsleiter bestehen, ein neues Gruppenexponat oder zwei neue eigene Exponate zur Briefmarkenausstellung mit zubringen. Die nächste Aufgabe besteht darin, vor Ort ein Vierblatt-Exponat zum Thema „Deutschland“ zu gestalten. Das Material dazu bekommen die Teams gestellt und ist ihnen zuvor unbekannt.

Weitere Wettbewerbsteile ist ein Quiz, dass zur Helft aus philatelistischen Fragen und aus Fragen zum Motto „Deutschland“ sich zusammen setzt. Den Abschluss bildet dann der Stationswettbewerb, bei dem die Mannschaften ihre allgemeinen philatelistischen Kenntnisse in praktischen Aufgaben nachweisen müssen. Nebenbei gibt es noch einen kleinen Wettbewerb für die Mannschaftsleiter zur Abdeckung, die selbst vor Ort in den Wettbewerbsverlauf nicht eingreifen können.

Um sich gut in den letzten Wochen vor der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jungen Briefmarkenfreunde vorzubereiten empfehlen wir den Mannschaften vor allem zwei Dinge: :idea:

    Ein Blick in den Jungen Sammler. Gerne werden sowohl Fragen für das Quiz und den Aufgaben zum Stationswettbewerb aus dem Junge Sammler entnommen. Dazu werden sowohl die letzten aktuellen Heften herangezogen, wie auch gerne auf ältere Ausgaben, die man alle auf der Homepage der Deutschen Philatelisten Jugend e.V. (DPhJ) unter [url][url]https://www.dphj.de target="_blank[/url] bis zur aller ersten Zeitung aufrufen kann.
    Dasselbe gilt auch für das DPhJ-Forum – . Auch hier empfehlen wir zur Vorbereitung auf die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Junger Briefmarkenfreund einen Besuch abzustatten.

Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Junger Briefmarkenfreunde ist ein Ost–West-Transfer. Nach 30 Jahren Deutsche Einheit scheint es gegeben, mal darauf hinzuweisen, dass nicht alles vom West kam, wie es wohl so manchen scheint. Als Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Junge Briefmarkenfreunde wurde diese Veranstaltung 2001 zum ersten Mal in Dresden ausgetragen, die wir nun zum 19. Mal begehen. Davor hieß die Veranstaltung noch „Erlebniswochenende Philatelie“, das aus dem DDR Wettbewerb „Ausscheid“ bzw. „DDR Ausscheid“ hervorging. 1998 wurden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften auf Vorschlag der neuen Landesringe aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zum ersten mal unter dem Patronat der Deutschen Philatelisten-Jugend e.V. gesamtdeutsch durchgeführt. Während die neuen Landesringe die Veranstaltung als „Ausscheid“ in eigener Regie durchführten. Seitdem konnte ununterbrochen dieser Bundeswettbewerb fortgeführt werden und fand zuletzt 2018 im Süd-Westen, in Hambrücken bei Bruchsal, statt. Dort wurde Deutscher Mannschaftsmeister Junger Briefmarkenfreunde das Team Süd-West.

SSt_JuPhilA_DMM_fliegende Wildgans.png
Sonderstempel zur JuPhila/DMM: Fliegende Wildgans
SSt_Stiftungswettbewerb_Öffnung Eiserner Vorhang.png
Sonderstempel zum Stiftungswettbewerb: Öffnung des Eisernen Vorhangs vor 30 Jahren
DPhJ-Fachstelle Öffentlichkeitsarbeit

Zurück zu Ausstellungen