Foren-Übersicht Themen des Monats 2016 Thema des Monats August 2016 - Olympische Spiele Olympische Spiele Olympische Spiele der Neuzeit Olympische Winterspiele 1968 Grenoble Olympiasieger 1968

Olympiasieger 1968

Moderator: Rüdiger


Beitrag Fr 8. Jan 2016, 16:00

Beiträge: 24233
Wohnort: Trier
Magnar Solberg (geb. 4. Februar 1937 in Soknedal (heute Midtre Gauldal), Provinz Sør-Trøndelag) ist ein ehemaliger norwegischer Biathlet. Er gewann bei den Olympischen Winterspielen 1968 in Grenoble die Goldmedaille über 20 km und mit der 4×7,5-km-Staffel die Silbermedaille. 1972 in Sapporo wurde er wieder Olympiasieger über die 20-km-Distanz.
In Norwegen erschien zu den Olympischen Winterspielen 1994 in Lillehammer bereits 1991 eine Marke (MiNr 1077) mit ihm im Markenbild.

Sport_0140.jpg

Die Marke erschien in diesem Block (MiNr Block 16):

Sport_0141.jpg

Beitrag Mi 31. Aug 2016, 13:46

Beiträge: 24233
Wohnort: Trier
Jean-Claude Killy (geb. 30. August 1943 in Saint-Cloud) ist ein ehemaliger französischer Skirennläufer. Er gewann bei den Winterspielen in Grenoble 1968 drei Goldmedaillen: in der Abfahrt, im Riesenslalom und im Slalom.
In Ras al Khaima ist in einer Serie "Sieger der Olympischen Winterspiele in Grenoble" auch eine Marke mit Jean-Claude Killy (MiNr 346) erschienen.

20160831.jpg

Beitrag Fr 2. Nov 2018, 12:23

Beiträge: 24233
Wohnort: Trier
Hier wurde der Block aus Norwegen (MiNr Block 16) mit der Marke mit einer Abbildung von Magnar Solberg auf einem FDC der norwegischen Post mit dem Ersttagsonderstempel entwertet.

20181102_0002.jpg

Beitrag Sa 12. Jan 2019, 22:00

Beiträge: 24233
Wohnort: Trier
Auf dieser Marke (MiNr 3456) der Serie "Sportliche Ereignisse im 20. Jahrhundert" aus Frankreich wird an den dreifachen Goldmedaillengewinn bei den Olympischen Winterspielen 1968 durch Jean-Claude Killy erinnert.

20190112_0016.jpg

Beitrag Mo 14. Jan 2019, 12:57

Beiträge: 24233
Wohnort: Trier
Diese Marke wurde zusammen mit vier weiteren Marken der gleichen Serie im Kleinbogen zu 10 Marken gedruckt (ein waagerechter Fünferstreifen und drei separat angeordnete Marken sowie ein Paar). Ein gesonderter Durchstich am unteren Kleinbogenrand erlaubt das Abtrennen des Fünferstreifens. Hier ein kompletter Kleinbogen:

20190112_0018.jpg


Zurück zu 1968 Grenoble

cron