Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Postgeschichte Germania Landespost in Belgien 1914/18

Landespost in Belgien 1914/18

Die Dauerserie Germania bietet Einsteigern selbst heute noch vielseitige Möglichkeiten, eine interessante und dennoch bezahlbare Spezialsammlung aufzubauen, denn es erschienen zahlreiche Marken, auch mit den verschiedensten Aufdrucken.
Daher soll gerade diese Vielfalt in diesem übergreifenden Thread zusammengefasst werden.

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mo 8. Sep 2014, 21:35

Beiträge: 2541
Einen privaten Ganzsachenumschlag, den man allgemein als PU 2 (5 Centimes auf 5 Pfennig, grün) katalogisiert, möchte ich an dieser Stelle zeigen. Der Zudruck ist sehr aussagekräftig.
LandespostInB-PU2-1.jpg
LandespostInB-PU2-2.jpg


Die fast 100 Jahre haben die ehemalige FDC-Qualität teilweise "ruiniert", leider ist dieser ungebrauchte und leere PU 2 zum Teil verschlossen (durch falsche Aufbewahrung sicher zugeklebt).
LandespostInB-PU2-3.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Mo 11. Mai 2015, 13:23

Beiträge: 2541
Haben wir schon die P 1 sowie die lose Marke gezeigt, kann man natürlich auch Belege finden, die beide Stücke vereint zeigen.
Belgien 1915 P1 via Aachen -1.jpg


Hier eine P 1 mit Zusatzfrankatur nach Holland. Bemerkenswert: via Aachen.
Belgien 1915 P1 via Aachen -2.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Vorherige

Zurück zu Germania

cron