Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Deutschland Deutschland ab 1945 Bundesrepublik Deutschland Dauerserien Dauerserie - Blumen Dauerserie Blumen

Dauerserie Blumen

Moderator: Rüdiger


Beitrag Sa 1. Feb 2014, 16:28

Beiträge: 8057
Aus meinem aktuellen Posteingang stammt dieser Beleg: eine Warensendung mit einer Einzelfrankatur des 90 Pf Wertes der Dauerserie Blumen naßklebend vom Unterrand:

IMG_0004.jpg
Schaut man sich die Marke etwas genauer an, dann erkennt man eine Passerverschiebung des Rahmens zur Wertziffer:

IMG_0010.jpg
Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag Sa 1. Feb 2014, 16:45

Beiträge: 8057
Ebenfalls aus meinem aktuellen Posteingang stammt dieser Standardbrief (0,60 €), der am 30.01.2014 portorichtig mit einem Dreierstreifen des 20 Pf Wertes der Dauerserie Blumen, naßklebend, frankiert wurde:

IMG_0005 - Kopie.jpg
Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag Do 17. Apr 2014, 13:24

Beiträge: 30209
Wohnort: Trier
Es gibt auch Ganzsachen mit Werten aus der Dauerserie Blumen. Hier ein sogenannter "Plusbrief" mit einem Wertzeicheneindruck von 58 Cent (Standardbrief von 1.1.2013 bis 31.12.2013). Er wurde an Geschäftskunden mit einer Mindestabnahme von 100 Stück und am Schalter in Packungen zu je 10 Stück verkauft. Das gezeigte Exemplar trägt einen Stempel vom 11.12.13 14 Uhr.

11.12.13 -14.jpg

Beitrag Fr 18. Apr 2014, 14:31

Beiträge: 30209
Wohnort: Trier
Ab November 2012 wurden sogenannte "Adresszettel Brief International" für Auslandssendungen bis 500 Gramm (MiNr AZ 1) mit dem Eindruck der beiden Wertzeichen zu 145 Cent (Schwertlilie) und 200 Cent (Goldmohn) von der Post angeboten. Diese wurden zusammen mit einer Versandhülle in Packungen zu 1 Stück für 4,90 € oder drei Stück für 13,90 € verkauft. Die Adresszettel sind selbstklebend und auf einer Trägerfolie aufgebracht und rechts daneben befindet sich eine Zollinhaltserklärung.

Briefadresszettel.jpg

Beitrag Do 21. Aug 2014, 11:02

Beiträge: 30209
Wohnort: Trier
Eine Sorte Pralinepackungen der Firma Milka beinhalteten vorübergehend Pluskarten mit einem Wertzeicheneindruck der MiNr 2451. Die Karten sind waagrecht zusammenhängend gedruckt worden (wie Marken in einer Rolle), sie weisen nämlich rechts und links Abrissspuren auf. Es gibt vorderseitig verschiedene Motive. Ich zeige mal die Motive, die mir zur Zeit vorliegen.

Milkakarten_0001.jpg

Milkakarten_0002.jpg

Milkakarten_0003.jpg

Milkakarten_0004.jpg

Milkakarten_0005.jpg

Beitrag Do 21. Aug 2014, 15:27

Beiträge: 2540
Hallo Heinz,

es sind wohl 6 Bildmotive bekannt geworden. Das ist auch schon wieder ein paar Jahre her. Sommer 2008, oder so?

Diese Grußkarten lagen nicht lose im Innern den Milka-Verkaufspackungen bei, sondern konnten entlang einer Perforation herausgetrennt werden. Sie waren lediglich "waagerecht" mit einem Kartonteil der Verpackung mitgedruckt worden und sicherlich nur eine drucktechnische Variante.

Hier eine weitere Pluskarte der Milka-Aktion.
milka-nurmalso-1.jpg
milka-nurmalso-2.jpg
milka-nurmalso-3.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Do 21. Aug 2014, 15:28

Beiträge: 2540
Gern auch noch das 6. Motiv.
milka-fürdich-1.jpg
milka-fürdich-2.jpg
milka-fürdich-3.jpg


Liebe Grüße
Matthias


Beiträge: 2540
Die 28er Freimarke aus der beliebten Blumenmotiv-Serie erfreut die Sammler. Vor allem, wenn diese auf echt gelaufenem Umschlag angetroffen wird.
selbstklebende 28er-1.jpg
selbstklebende 28er-2.jpg


Hier ein postfrisches Exemplar der am 03.07.2014 erschienenen selbstklebenden Freimarke auf der originalen Trägerfolie.
Tausendgüldenkraut-28er.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Beitrag Do 20. Nov 2014, 06:59

Beiträge: 2540
Hier eine Einzelfrankatur der roten Kaiserkrone (selbstklebend).
roteKaiserKrone.jpg



Liebe grüße
Matthias

Beitrag Di 6. Jan 2015, 22:24

Beiträge: 2540
Eine EF (Einzelfrankatur) der 62er-Pfingstrose aus der ersten Tarifwoche 2015.
62er EF aus 2015-1.jpg
62er EF aus 2015-2.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Nächste

Zurück zu Dauerserie - Blumen