Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Motive/Thematik Tiere von A - Z Säugetiere Großkatzen

Großkatzen

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mo 1. Okt 2018, 14:47

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
Diese Marke mit dem Kopf eines Leoparden(Panthera pardus) kommt aus Südafrika (MiNr 241).

20181001_0003.jpg

Beitrag Mo 1. Okt 2018, 15:09

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
In der gleichen Serie aus Südafrika gibt es auch eine Marke (MiNr 246) mit einem Löwen (Panthera leo).

20181001_0012.jpg

Beitrag Do 4. Okt 2018, 12:19

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
Dieser Löwe kommt aus Süd-Rhodesien (MiNr 87).

20181004_0002.jpg

Beitrag Mo 15. Okt 2018, 20:10

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
Aus Vietnam kommt dies Marke (MiNr 320) mit einem Tiger.

20181015.jpg

Beitrag Mi 31. Okt 2018, 11:43

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
In der Serie "80 Jahre Zoologischer Garten Sofia" erschien 1968 in Bulgarien eine Marke (MiNr 1822) mit der Abbildung eines Leoparden (Panthera pardus).

20181031_0006.jpg

Beitrag Do 13. Dez 2018, 19:26

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
Ursprünglich wurden 27 Unterarten des Leoparden beschrieben. Studien zeigen jedoch, dass sich alle asiatischen Leoparden auf acht Unterarten zurückführen lassen. Die afrikanischen Leoparden lassen sich in einer einzigen lebenden Unterart (Panthera pardus pardus) zusammenfassen, allerdings besteht hier noch etwas mehr Unsicherheit. Eine morphologische Analyse der Schädel von Leoparden legt nahe, dass es drei weitere Unterarten gibt. Dazu zählt der Anatolische Leopard (Panthera pardus tulliana), auch Kleinasiatischer Leopard genannt, der in der Türkei und im Südkaukasus vorkommt. Panthera pardus tulliana derzeit auch als ein Synonym von Panthera pardus ciscaucasica (Persischer Leopard) verwandt.
Aus Aserbaidschan kommt diese Marke mit einem Anatolische Leopard (Panthera pardus tulliana). Die hier gezeigte Marke (MiNr 364) hat einen roten Bdr.-Aufdruck "Red Cross" und ein rotes Kreuz. Die Marke gibt es auch ohne Aufdruck (MiNr 181).

20181213_0010.jpg

Beitrag Do 13. Dez 2018, 19:38

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
Der Kaspische Tiger (Panthera tigris virgata), der auch Kaspi-Tiger, Turantiger oder Hyrkanischer Tiger genannt wird, ist eine ausgestorbene Unterart des Tigers, die bis in die 1970er Jahre die Wälder und Flusstäler westlich und östlich des Kaspischen Meeres bewohnt hat, von der Türkei und Iran über Mittelasien bis in die Wüste Takla Makan in Xinjiang, China.
Aus der gleichen Serie aus Aserbaidschan kommt diese Marke mit einem Kaspische Tiger (Panthera tigris virgata). Die hier gezeigte Marke (MiNr 365) hat einen roten Bdr.-Aufdruck "Red Cross" und ein rotes Kreuz. Die Marke gibt es auch ohne Aufdruck (MiNr 182).

20181213_0011.jpg

Beitrag So 30. Dez 2018, 13:57

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
Diese Marke aus Portugal (MiNr 2528) zeigt den Kopf eines Löwen (Panthera leo) aus dem Zoologischen Garten von Lissabon.

20181228_0033.jpg

Beitrag Mo 31. Dez 2018, 10:13

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
Diese Marke ist zusammen mit drei weiteren Marken in einem Block erschienen. Hier der kompletter Block:

20181228_0030.jpg

Beitrag Di 5. Feb 2019, 12:13

Beiträge: 27597
Wohnort: Trier
In einer Serie "Gefährdete Arten Fauna" der Vereinten Nationen Wien ist diese Marke (MiNr 303) mit einem Leoparden (Panthera pardus) erschienen.

20190205_0001.jpg

VorherigeNächste

Zurück zu Säugetiere

cron