Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Postgeschichte Germania Postgebiet Oberbefehlshaber Ost

Postgebiet Oberbefehlshaber Ost

Die Dauerserie Germania bietet Einsteigern selbst heute noch vielseitige Möglichkeiten, eine interessante und dennoch bezahlbare Spezialsammlung aufzubauen, denn es erschienen zahlreiche Marken, auch mit den verschiedensten Aufdrucken.
Daher soll gerade diese Vielfalt in diesem übergreifenden Thread zusammengefasst werden.

Moderator: Rüdiger


Beitrag Do 14. Aug 2014, 13:20

Beiträge: 2541
Zu den philatelistischen Sammelgebieten der "Deutschen Besatzungsausgaben 1914/18" gehört das "Postgebiet Oberbefehlshaber Ost".

Territorial umfasste es anfangs Litauen und Südkurland, dann ab 1918 auch Estland, Livland und Nordkurland.

Am 15.Januar 1916 kamen erste Postkarten in Umlauf. Dazu wurden die Postkarten des Deutschen Reiches P 96 und P 104 mit einem schwarzen zweizeiligen Aufdruck versehen.

Hier ein ungebrauchtes Exemplar der (Doppel)Postkarte P 2 (Urkarte DR P 104).
postgebiet ObOst-1.jpg
postgebiet ObOst-3.jpg


Der Wertstempel (5 Pfennig, grün) mit dem zweizeiligen Aufdruck.
postgebiet ObOst-2.jpg


Liebe Grüße
Matthias

Zurück zu Germania

cron