Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Motive/Thematik Erdöl - vom Rohstoff zum Produkt Entstehung im Urmeer

Entstehung im Urmeer

Hier wird der gesamte Themenkreis von der Bildung des Erdöls über Gewinnung, Transport und Veredlung bis zu auf Erdöl basierenen Produkten dokumentiert

Moderator: Rüdiger


Beitrag So 16. Nov 2014, 23:21

Beiträge: 7957
Erdöl entstand im Urmeer, indem die Meeresbewohner abstarben und auf Grund sanken.

Hauptbiomasse im Urmeer war das Plankton, das somit als Ursprung für das heute geförderte Erdöl anzusehen ist.

Neben dem Plankton wurden natürlich auch sämtliche weiteren Bewohner des Urmeeres letztendlich zu Biomasse und somit zu Erdöl.

Einen sehr schönen Überblick über das Leben im Urmeer gibt dieses Aerogramm aus Korea:

IMG_0001 - Kopie.jpg
Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag So 16. Nov 2014, 23:33

Beiträge: 7957
Die Randbedruckung sowie der ESST dieser Ausgabe zeigen Ammoniten:

IMG_0001.jpg
Die Ammoniten (Ammonoidea) sind eine ausgestorbene Teilgruppe der ausschließlich marin lebenden Kopffüßer (Cephalopoda, Mollusca).

Dieses Taxon war mit über 1500 bekannten Gattungen sehr formenreich. Die Zahl der Arten dürfte bei etwa 30.000 bis 40.000 liegen. Die Größe der Schale ausgewachsener Tiere liegt meist im Bereich von 1 bis 30 cm.

Eine berühmte Ausnahme bildet Parapuzosia seppenradensis – mit ca. 1,80 m Schalendurchmesser ist dies die größte bekannte Art.

Ammoniten stellen seit ihrem ersten Auftreten im Unterdevon bis zu ihrem Aussterben am Ende der Kreide (Kreide-Paläogen-Grenze) über einen Zeitraum von etwa 350 Millionen Jahren eine große Zahl der Leitfossilien; zum Teil erfolgt die zeitliche Abgrenzung mariner Sedimente ausschließlich anhand von Ammoniten. Sie sind für die Geologie und die Paläontologie daher von großer Bedeutung. Wegen ihrer Vielfalt und Häufigkeit sind sie auch bei vielen Fossiliensammlern beliebt und entsprechend häufig im Fossilienhandel zu finden und können auch recht einfach philatelistisch als Bewohner des Urmeeres dokumentiert werden.

Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag Fr 12. Dez 2014, 00:37

Beiträge: 7957
Dieser zur Expo 1998 erschienene Satz aus Portugal zeigt ebenfalls Meeresbewohner, wie sie zur Bildung von Erdöl beitrugen:

IMG_0003 - Kopie (2).jpg
IMG_0003.jpg
IMG_0003 - Kopie.jpg
IMG_0003 - Kopie (3).jpg
Liebe Grüße
Rüdiger


Zurück zu Erdöl - vom Rohstoff zum Produkt

cron