Foren-Übersicht Fragen und Diskussion Motive/Thematik Tiere von A - Z Säugetiere Affen

Affen

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mo 19. Nov 2018, 10:03

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Diesen Block gibt es auch mit goldenen Aufdrucken rechts unten auf dem Blockrand. Hier ein Block mit dem Aufdruck eines Chamäleon und dem Text "SYDNEY STAMP AND COIN SHOW 30/9/94 TO 2/10/94" (MiNr Block 17 I). Dieser Block wurde nur beim Ausstellungspostamt der australischen Post und von der Versandstelle verkauft.

20181119.jpg

Beitrag Di 20. Nov 2018, 10:34

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Es folgt ein Block mit dem Aufdruck eines Elefanten und dem Text "Stampshow ’94 Melbourne October 27-30 National/State Centennial Exhibition 1894-1994" (MiNr Block 17 III). Dieser Block wurde nur beim Ausstellungspostamt der australischen Post und von der Versandstelle verkauft.

20181120_0010.jpg

Beitrag Fr 30. Nov 2018, 14:00

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Es folgt ein Block mit dem Aufdruck eines Elefanten und dem Text "Brisbane Stamp Show Zoos October 21-23 1994" (MiNr Block 17 II). Dieser Block wurde nur beim Ausstellungspostamt der australischen Post und von der Versandstelle verkauft.

20181130_0001.jpg

Beitrag Sa 1. Dez 2018, 11:27

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Es gibt noch einen weiteren Block mit einem Aufdruck der Marke Westaustralien MiNr. 3 und dem Text "STAMP SHOW ’94 Fremantle Conven- tion Centre 5-6 November 1994" (MiNr Block 17 IV). Dieser Block wurde ebenfalls nur beim Ausstellungspostamt der australischen Post und von der Versandstelle verkauft.

20181130_0013.jpg

Beitrag Sa 29. Dez 2018, 12:52

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Der Kaiserschnurrbarttamarin (Saguinus imperator) ist eine Primatenart aus der Familie der Krallenaffen. Er hat eine Kopfrumpflänge von 23 bis 26 Zentimeter, dazu kommt noch ein 35 bis 41 Zentimeter langer Schwanz. Sein Gewicht beträgt etwa 450 bis 500 Gramm. Sein Verbreitungsgebiet umfasst das südwestliche Brasilien (Bundesstaaten Acre und Amazonas), das südöstliche Peru sowie den äußersten Nordwesten Boliviens.
Auf einer Marke aus Portugal (MiNr 2521) wird der Kopf eines Kaiserschnurrbarttamarin (Saguinus imperator) gezeigt.

20181228_0002.jpg

Beitrag Di 5. Feb 2019, 13:06

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Die bereits auf einem Briefausschnitt gezeigte Marke der Vereinten Nationen Wien (MiNr 330) mit zwei Silbernen Haubenlangur (Trachypithecus cristatus) zeige ich hier als postfrische Marke:

20190205_0008.jpg

Beitrag Do 7. Feb 2019, 16:29

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Diese Marke wurde mit drei weiteren Marken mit gefährdeten Tieren zusammenhängend als Viererblock gedruckt. Hier ein Viererblock:

20190205_0009.jpg

Beitrag Di 12. Feb 2019, 10:59

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
In der Serie "Gefährdete Arten Fauna" erschien bei der Postverwaltung der Vereinte Nationen Genf 1993 diese Marke (MiNr 227) mit einem Gorilla (Gorilla gorilla).

20190211_0009.jpg

Beitrag Di 12. Feb 2019, 12:23

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Dieser Marke ist zusammen mit drei weiteren Marken in einem Viererblock gedruckt worden. Hier ein kompletter Viererblock:

20190211_0018.jpg

Beitrag Do 14. Feb 2019, 14:44

Beiträge: 23716
Wohnort: Trier
Der Weißbüschelaffe oder -äffchen (Callithrix jacchus) ist eine Primatenart aus der Familie der Krallenaffen (Callithrichidae). Er erreicht eine Kopfrumpflänge von 18 bis 25 Zentimetern, sein Schwanz ist mit etwa 30 Zentimetern deutlich länger. Sein Gewicht beträgt etwa 300 bis 400 Gramm. Er bewohnt das nordöstliche Brasilien.
Auf dieser Bildpostkarte werben Weißbüscheläffchen (Callithrix jacchus) für den Besuch des Zoos in Neuwied.

20190214_0007.jpg

Vorherige

Zurück zu Säugetiere

cron