Foren-Übersicht Themen des Monats 2016 Thema des Monats Februar 2016: KARNEVAL = FASTNACHT = FASCHING Die Narrenkappe

Die Narrenkappe

Ich gehe nicht ernsthaft davon aus, daß zu diesem Thema mehr als 500 Beiträge realisierbar sein werden wie bei den ersten zwei Themen, aber mindestens 100 Beiträge sollten nach meiner Einschätzung doch mit ein bißchen Vorbereitung und Anstrengung gemeinsam zu schaffen sein!
06.02.: 50 Beiträge sind bereits geschafft = "Halbzeit"!???
14.02.: 100 Beiträge, weiter so!!!
29.02.: 109 Beiträge haben wir geschafft!

Moderator: Rüdiger


Beitrag Di 2. Feb 2016, 19:23

Beiträge: 24194
Wohnort: Trier
Eine Narrenkappe war im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit die typische Kopfbedeckung eines Narren. Heute wird auch eine im Karneval oder der Fastnacht häufig getragene Mütze als Narrenkappe bezeichnet, die meist die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Karnevalverein zeigt. Nicht selten läuft die Narrenkappe nach oben hin – einem Hahnenkamm ähnelnd – zickzackförmig aus.
Im Ersttagsonderstempel aus Köln zur Markenausgabe "150 Jahre Kölner Karneval" wird eine typische Narrenkappe im Stempelbild gezeigt.

Fastnacht_0003.jpg

Beitrag Mi 3. Feb 2016, 00:08

Beiträge: 7682
Die zum Thema "175 Jahre Kölner Karneval" erschienene Marke zeigt das Wappen der Stadt Köln mit Narrenkappe und für den ESST aus Bonn wurde dieses Motiv übernommen:

IMG5_0001.jpg
IMG5.jpg
Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag So 7. Feb 2016, 13:36

Beiträge: 7682
Stempelvorlage der bereits von Heinz gezeigten Marke mit einem zusätzlichen Blankoabschlag des ESST mit dem Motiv "Narrenkappe":

IMG5 - Kopie.jpg
Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag Di 9. Feb 2016, 00:18

Beiträge: 7682
Diese Ganzsache mit einem Postwertzeicheneindruck mit dem Motiv "Narrenkappe" erschien zum Kölner Karneval im Jahr 1939, hier am 16.02.1939 gefälligkeitsentwertet per Handwerbestempel:

IMG5.jpg
IMG5_0001.jpg
Liebe Grüße
Rüdiger


Beiträge: 7682
Am 11.11.2011 erschien bei Citykurier Gera in einer Auflage von 20.000 Stück diese Sondermarke, hier ein Exemplar vom Eckrand 4 mit Bogennummer, entwertet mit ESST:

IMG5_0004.jpg
Gestaltung: Rolf Felix Müller
Schalterbogen mit 10 Marken (nummeriert), hier die Nummer "00058"
Vorderseite glänzend mit Sicherheitssiegel (Kopierschutz)
Zähnung gestanzt, selbstklebend

Liebe Grüße
Rüdiger


Beiträge: 7682
Am 11.11.2011 erschien bei Citykurier Gera dieser Block, hier ein Exemplar mit ESST:

IMG5_0005.jpg
Format 142 x 99 mm | nassklebend
Auflage: 1.000 Stück
Gestaltung: Rolf Felix Müller / Patrick Lohse
mit gezähnter Marke zu 1,11 € für einen L-Brief "bis 111 g"
Verkaufspreis: 3,00 €

Bei der geringen Auflage von gerade einmal solltet Ihr Euch einen solchen Block auf jeden Fall "sichern", sofern Euch einer in die Finger geraten sollte!

Liebe Grüße
Rüdiger

Beitrag Sa 13. Feb 2016, 23:07

Beiträge: 7682
Hier kommt ein echtes Hightlight zu diesem Thema, ein Block von Citykurier Gera, echt gelaufen am 19.12.2011:

IMG5_0006.jpg
IMG5_0007.jpg
Liebe Grüße
Rüdiger


Zurück zu Thema des Monats Februar 2016: KARNEVAL = FASTNACHT = FASCHING