Foren-Übersicht Basiswissen über Briefmarken Briefmarken auf YouTube

Briefmarken auf YouTube

Hier sollen grundlegende Informationen zu philatelistischen Fachbegriffen sowie interessante Aspekte der Philatelie dargestellt werden.

Moderator: Rüdiger


Beitrag Fr 26. Okt 2018, 19:49

Beiträge: 72
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen guten Abend,

das letzte Video aus Sindelfingen für heute, versprochen ;-).

Ein durchaus bedrückendes Zeitzeugnis das einem den Schrecken des Krieges noch mal vor Augen ruft und uns alle daran erinnern soll, dass so etwas nie wieder geschehen darf, wird auf der Internationalen Briefmarken Börse in Sindelfingen ausgestellt, der sogenannte Hiroshima-Brief.

Briefmarkenbörse in Sindelfingen, Der Hiroshima-Brief
https://youtu.be/bnFZrgaZgx8

Grüße,
Ron

Beitrag Sa 27. Okt 2018, 16:00

Beiträge: 72
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen Nachmittag zusammen,

Viele fragen sich sicherlich, wie läuft denn eine Real Auktion bei einem renommierten Auktionshaus ab? Wie komme ich an Informationen über solche Auktionen und vor allem, was gibt es zu beachten!? Genau diesen Fragen möchte ich mit einem Interview beim ältesten Briefmarken Auktionshaus Deutschlands, Heinrich Köhler, auf den Grund gehen.

Briefmarkenbörse in Sindelfingen, Das Auktionshaus Heinrich Köhler
https://youtu.be/F__VHNVXdok

Grüße,
Ron

Beitrag Sa 27. Okt 2018, 16:07

Beiträge: 72
Wohnort: Kreis Tübingen

Hallo zusammen,

Abschließend das letzte Video von der Briefmarkenbörse aus Sindelfingen.

Am 28. Oktober 1918 wurde die Tschechoslowakei gegründet und zu dessen Ehrung gibt es dieses Jahr bei der Internationalen Briefmarken Börse einen Salon um dieses Jubiläum zu feiern. Hierzu habe ich ein Interview mit Herr Liebermann, Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Tschechoslowakei geführt und zeige Euch das ein oder andere Exponat. Vielen Dank an Hr. Liebermann für das tolle Interview!

Briefmarkenbörse in Sindelfingen, Der Salon Tschechoslowakei
https://youtu.be/3HKjKzyCras

Grüße,
Ron

Beitrag So 28. Okt 2018, 22:27

Beiträge: 2826
Wohnort: Lübeck
Hallo Ron,


vielen Dank für die neuen Berichte! Besonders der Beitrag über die Öffnung der Messe Sindelfingen hat mich als daheimgebliebenen angesprochen. Wenn ich mich nicht versehen habe, lief da am Anfang sogar unser Freund Rüdiger durch das Bild! Ich hoffe, alle Beteiligten hatten ihren Spass und Erfolg beim Suchen auf der Messe. Selber habe ich mich die letzten Tage mit dem Umzug meiner Tochter „amüsiert“, da kommt etwas Entspannung mit den Videos gerade recht. Nach der ganzen Schlepperei der Möbel bin ich doch etwas „platt“, man wird halt nicht jünger. Lampen, Bilder, Regale und Wandschränke wollen auch noch angebohrt werden, da habe ich noch einige Arbeit vor mir. Nebenher laufen Vorbereitungen für den hiesigen Jugend-Tauschtag in Stockelsdorf am 3.11.18, Langeweile kommt hier nicht auf…


Nochmals ein grosses Dankeschön für Deine Mühen und beste Grüsse

Bernd

Beitrag Fr 9. Nov 2018, 21:47

Beiträge: 72
Wohnort: Kreis Tübingen

Bernd HL hat geschrieben:
Hallo Ron,


vielen Dank für die neuen Berichte! Besonders der Beitrag über die Öffnung der Messe Sindelfingen hat mich als daheimgebliebenen angesprochen. Wenn ich mich nicht versehen habe, lief da am Anfang sogar unser Freund Rüdiger durch das Bild! Ich hoffe, alle Beteiligten hatten ihren Spass und Erfolg beim Suchen auf der Messe. Selber habe ich mich die letzten Tage mit dem Umzug meiner Tochter „amüsiert“, da kommt etwas Entspannung mit den Videos gerade recht. Nach der ganzen Schlepperei der Möbel bin ich doch etwas „platt“, man wird halt nicht jünger. Lampen, Bilder, Regale und Wandschränke wollen auch noch angebohrt werden, da habe ich noch einige Arbeit vor mir. Nebenher laufen Vorbereitungen für den hiesigen Jugend-Tauschtag in Stockelsdorf am 3.11.18, Langeweile kommt hier nicht auf…


Nochmals ein grosses Dankeschön für Deine Mühen und beste Grüsse

Bernd


Hallo Bernd,

es freut mich das Du als "Daheimgebliebener Umzugshelfer" einen kleinen Eindruck erhalten konntest :). Genau das ist die intension der Videos.

Grüße,
Ron

Beitrag Fr 9. Nov 2018, 21:48

Beiträge: 72
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen guten Abend,

Dieses Jahr hat es mich im Sommer nach Berlin verschlagen und bei einem Besuch im Museum für Kommunikation in Berlin ist dieses doch sehr spontane Video entstanden. Für jeden Philatelisten lohnt sich m.E. ein Besuch des Museums, wo sonst bekommt man eine echte Blaue Mauritius zu sehen!? Weiterhin werden noch viele Aspekte der Philatelie sehr ausführlich dargestellt und mit sehr viel Liebe zum Detail beschrieben. Wenn Ihr in Berlin seid, dann geht doch mal im Museum für Kommunikation vorbei!

Briefmarken / Philatelie im Museum für Kommunikation in Berlin
https://youtu.be/6h9VAAIDEgk

Grüße,
Ron

Beitrag Fr 7. Dez 2018, 17:48

Beiträge: 72
Wohnort: Kreis Tübingen

Schönen guten Abend,

Wenn man an Briefsendungen zum Schaden der Post denkt, so denkt man unweigerlich an gefälschte Kreuzerwerte wie den Bayern Kreuzer oder den Sachsen Dreier. Doch gibt es auch heute noch Briefsendungen zum Schaden der Post? Tja, genau diesem Sachverhalt möchte ich heute auf den Grund gehen!

Briefsendung zum Schaden der Post
https://youtu.be/T0lrnzu1kB0

Grüße,
Ron

Vorherige

Zurück zu Basiswissen über Briefmarken

cron