Foren-Übersicht Themen des Monats 2018 Thema des Monats März 2018 - Schmetterlinge Tagfalter Tagfalter - Edelfalter - Monarchfalter

Tagfalter - Edelfalter - Monarchfalter

Moderator: Rüdiger


Beitrag Mo 26. Mär 2018, 09:45

Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Der Monarchfalter (Danaus plexippus) oder Amerikanische Monarch ist ein Tagfalter aus der Familie der Edelfalter (Nymphalidae). Die Größe der Falter variiert stark, die durchschnittliche Vorderflügellänge beträgt 47 bis 50 Millimeter. Er ist in Amerika verbreitet (USA, Mexiko, die Karibik und Mittelamerika bis zum nördlichen Rand des Amazonas (Venezuela, Peru, Kolumbien, Ecuador einschließlich Galapagosinseln, Brasilien, Guyana, Surinam und Französisch-Guayana) und hat sich im 18. Jahrhundert über den Südpazifik bis nach Australien ausgebreitet. Der Monarchfalter ist bekannt als Wanderfalter. Einzelne Tiere legen bei Wanderungen im Herbst in Nordamerika bis zu 3600 Kilometer zurück.
Auf dieser Marke aus Mexiko (MiNr 2340) sind zwei Monarchfalter (Danaus plexippus) abgebildet.

20180326_0002.jpg

20180326_0001.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Auf dieser Marke aus Dominica (MiNr 1217) wird ebenfalls ein Monarchfalter (Danaus plexippus) gezeigt.

20180418_0001.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Auf den Palau-Inseln ist auch eine Marke (MiNr 221) mit einem Monarchfalter (Danaus plexippus) erschienen.

20180420_0001.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Diese Marke ist zusammen mit drei weiteren Marken mit Tagfalter zusammen in einem Viererblock gedruckt worden. Hier ein kompletter Viererblock vom linken unteren Bogenrand:

20180420.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Aus Vietnam kommt diese Marke (MiNr 834) mit einem Monarchfalter (Danaus plexippus).

20180528_0001.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
In einer Serie "Nordamerikanische Fauna" ist in den USA auch eine Marke (MiNr 1884) mit einem Monarchfalter (Danaus plexippus) erschienen.

20180614_0004.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Diese Marke ist zusammen mit 49 anderen Marken (jede Marke zeigt ein Tier aus einem der 50 Bundesstaaten der USA) in einem Bogen gedruckt worden. Hier ein fast kompletter Bogen (am Oberrand fehlt noch ein kleines Stück).

20180614_0002.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Zur Internationalen Briefmarkenausstellung HONG KONG ’94 erschien in Mikronesien eine weitere Marke (MiNr 342) mit der bereits bei einer anderen Marke (MiNr 315) verwendeten Abbildung einer lokalen Unterart eines Monarchfalters (Danaus plexippus). Die hier gezeigte Marke MiNr 342 unterscheidet sich von MiNr 315 durch die zusätzliche Inschrift "Hong Kong '94 Stamp Exhibition" über der Landesbezeichnung.

20181202_0010.jpg


Beiträge: 25200
Wohnort: Trier
Diese Marke wurden zusammenhängend mit drei weiteren Marken mit je einem Hypolimnas bolina im Kleinbogen zu 4 Marken gedruckt. Hier ein solcher Kleinbogen:

20181202_0007.jpg


Zurück zu Tagfalter